CO2 –Sauerstoffmaske / Champagnermaske

Sofort-Effekt durch 100% natürliche Inhaltsstoffe und Stoffwechselvorgänge!

Wissenschaftlich erforscht

SOFORT SPÜRBAR UND HÖRBAR DURCH ZISCHEN und BRUZZELN, Auch „Champagnermaske“ genannt!

Eigenschaften:

gesicht

  • Pigmentaufhellung
  • Lifting-Effekt
  • Frischeres Erscheinungsbild
  • Faltenreduktion
  • Nasolabiallinie
  • Peeling
  • Feineres Hautbild

Durch den Kontakt von Maske und Gel kommt es zu einer chemischen Reaktion: es ensteht Kohlensäure (CO2).
Hörbar und fühlbar durch ein „Bruzzeln und „Zischen“ – daher wird sie auch gerne CHAMPAGNERMASKE genannt. Die signifikant erhöhte Sauerstoffmenge im Gewebe führt zu einem PEELINGEFFEKT (Zitronensäure), PIGMENTAUFHELLUNG, FEINERES HAUTBILD, FÄLT…CHEN UND NARBEN WERDEN GEMILDERT.

grafik1grafik2

Behandlungen mit (CO2) sind schon seit  vielen Jahren klinisch erforscht und arbeiten ausschließlich mit physiologischen  Stoffwechselvorgängen.  Der sogenannte „Bohr-Effekt“  nach dem dänischen Physiologen Christian Bohr aus 1904  ist der Schlüssel zur Wirksamkeit.  Unser Organismus braucht sowohl Sauerstoff (o2) als auch  CO2 damit die Zellatmung funktioniert.  Wenn die Kohlendioxidkonzentration steigt wird Hämoglobin zur Abgabe von Sauerstoff angeregt und ins Gewebe abgegeben, auch Narbengewebe wird gut durchblutet. Man spürt und hört den Effekt der  CO2-Produktion durch leichtes Zischen und „bruzzeln“. Der Effekt nach nur 1 Behandlung ist schon sehr beeindruckend. Empfohlen werden 5 Behandlungen

 

100% natürliche Inhaltsstoffe! Z.B.  Zitronensäure, Arbutin, Extrakt aus Arnika, Schafgarbe, Lavendel, Teebaum Minze, Ginkgo, Ringelblume etc.

Wir beraten Sie gerne persönlich. Rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin mit Hilfe unseres Kontaktformulars. Behandlung ausschließlich nach Terminvereinbarung.